PowerGulasch ungarischer Art

Die kalte Jahreszeit hat auch ihre schönen Seiten: leckere Eintöpfe. Ein Klassiker der da nicht fehlen darf ist Gulasch Ungarischer Art.

Zutaten:

100g PowerChunks

1 Stange Lauch

3 Tomaten

2 große Gemüsezwiebeln

2 rote Paprika

1/2 Tube Tomatenmark

1 Packung passierte Tomaten

1 Esslöffel Rapsöl

Frische Chilli

Gemüsebrühpulver (alternativ für einen fleischigeren Geschmack: Rinderbrühpulver)

10 ml Sojasoße

Salz, Pfeffer (Cayennepfeffer für alle die es scharf lieben), Paprikapulver edelsüß

Zubereitung:

PowerChunks mit 400ml heißem Wasser überbrühen und das Brühpulver dazugeben, 10-15 Minuten ziehen lassen (für ein noch zarteres Ergebnis könnt ihr es auch kurz in einem Topf aufkochen und dann 15 Minuten köcheln lassen).

Währendessen die Zwiebeln schälen, die Chilli entkernen und fein hacken. Eine große beschichtete Pfanne anheizen und das Öl hinzugeben. Die Zwiebeln und Chilli in die Pfanne geben und goldbraun anbraten. Das Tomatenmark hinzugeben und leicht anbräunen. Den Lauch, die Tomaten und Paprika waschen, in daumendicke Würfel schneiden und in die Pfanne geben.

Die PowerChunks abgießen, vorsichtig ausdrücken und ebenfalls in die Pfanne geben. Das ganze mit Sojasoße ablöschen und die passierte Tomaten hinzugeben. Das Ganze für 10-20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Chillipulver und Paprikapulver abschmecken. [Das Capsaicin der Chilli unterstützt übrigens die Fettverbrennung]

PowerFacts (für die gesamte Portion):

920 kcal, 75g Eiweiß, 120g Kohlenhydrate, 14g Fett

Wer noch mehr Kohlenhydrate braucht, dem empfehlen wir Reis als Beilage.

#rezept #PowerChunks

Featured Posts
Recent Posts