Zucchini-Schiffchen

Zutaten:

  • 2 mittelgroße Zucchini

  • 1 Packung Passierte Tomaten

  • 100 g PowerHack

  • 2 Esslöffel Gemüsebrühpulver

  • 2 Zwiebeln

  • 2 Knoblauchzehen

  • 10 ml Rapsöl

  • 100 g Light Käse

  • Salz, Pfeffer, Paprika

  • Basilikum, Oregano und Thymian

Zubereitung:

Das PowerHack mit reichlich kochendem Wasser übergießen, mit Gemüsebrühpulver übergeben und für 5-10 min. ziehen lassen. Schneide die Zwiebeln und den Knoblauch in kleine Würfelchen und brate diese in einer beschichteten Pfanne mit etwas Rapsöl an. Gib dann das abgetropfte PowerHack hinzu und brate es gut an. Danach die Zucchini halbieren und mit einem Löffel aushöhlen.

Den Ofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Vermische die passierten Tomaten, den Oregano und das PowerHack und lasse es einkochen bis eine feste Masse entsteht. Verteile nun die Menge auf die Zucchini und bestreue sie mit Light-Reibekäse. Nun im Ofen bei 200° Umluft auf mittlerer Schiene für ca. 30 Minuten backen lassen, bis der Käse goldbraun und die Zucchini durchgegart ist.

PowerFacts (pro Zucchini):

430 kcal, 45g Eiweiß, 30g Kohlenhydrate, 14g Fett

#rezept #PowerHack

Featured Posts
Recent Posts